Dienstag, 27. März 2018

Das isch es......sorry und please


I gloube es git kes anders Land, wo d'Lüt so hüüfig "sorry" und "please" säge, wie in Kanada. Für aui die wo nid Änglisch verstöh.....Entschuldigung und Bitte. Es isch e sehr sympatheschi Gwohnheit und i ha mi schnäu dra gwöhnt. Chunnt me öpperem i Queri lächlet me nanger aa und seit: "sorry." und wenn me für öppis fragt oder öppis bschteut....immer isch am Schluss es "please." I gloube sogar wenn me öppis beanstandet oder reklamiert, am Schluss heisst es sorry oder please....
Ja me chönnti jetz säge;" jääääää, aber das isch de bestimmt nid immer so ärnscht gmeint!" Nei, das bhouptet ou niemer. Aber es nimmt mängem der Wind us de Sägel, bevor öppis angersch gseit isch.
Wenn i da a die schnoderigi, abschätzigi und ordinäri Sprach dänke, wo i viele FB Gruppe herrscht, de merci schön. Da fäut eifach jedi Basis vom Aastand.....und die wo so rede, die dänke im ärnscht sie sigi cool. 



Das isch mi achtzäht Früehlig hie in Canada uf üsem Bärg und i merke, dass i immer meh Müeh ha, mi mit mire alte Heimat z'Indendifiziere. D'Mönsche hei sich veränderet und das nid nume zum Guete, wies mi dünkt. 
Es befrömdet mi, wenn i hie i der  Bärndütsch Gruppe lise, dass me de Dütsche: "Gashähne" sägi, dass sie nüt chönne und nume e grossi Schnurre heige. Es chunnt no schlimmer, von es paarne git es uf das sogar es lachi Gsicht und der Kommentar; "so guet!" I schäme mi für settigi Zyt- und Eidgenosse. U genau die Tipe pläre de für e Fride uf der Wält.....
I cha nume säge;Gottseidank bin i hie glandet und muess mi däre Veränderig vor Schwyz nüme steue. Aber äbe, mir läbe ja aui uf em gliche Planet und die Iistellig breicht üs aui, öb mir das wei oder nid. Mir si wyter ewäg vom Friede und der Liebi wo mir Mönsche am meischte sueche und bruchte, then ever.........
Drum möcht i no säge.....Danke für aui die Mönsche wo nid so dänke und nid so rede......sie si mi Hoffnig........

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Zuefall oder nid

 I gloube dra, es git kener Zuefäll......aues isch für eim bestimmt und macht Sinn. Mängisch gseht mes nid grad sofort, erscht nach äre gwü...